Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
am Samstag, dem 03.09.2016 zum Afterbuy BBQ 2016  wurde das neue „Afterbuy 2.0“ für Shopware 5.2 vorgestellt.
Dies ist eine weiterentwickelte Schnittstelle zwischen Shopware 5 und dem Warenwirtschaftssystem Afterbuy. Wie bisher können Sie Artikel, Kategorien und Bestellstatus zwischen Ihrem Onlineshop und Afterbuy abgleichen. Durch neue und verbesserte Features lässt sich das Plugin individueller gestalten und ermöglicht eine einfachere Handhabung.

Die neusten Funktionen im Überblick:

  • individuelle User-Klassen, die die Möglichkeit bieten, das Plugin selbstständig an Ihre Bedürfnisse anzupassen
  • Multimandantenfähigkeit des Plugins wurde erweitert
  • Möglichkeit Feeds anzulegen, womit es möglich ist erweiterte Einstellungen bei dem Import zu treffen
  • Import kann durch die Verwendung von Filtern individuell angepasst werden
  • Fehler bei der Artikelverwaltung können durch ein erweitertes Fehlerlogging einfacher erkannt werden
  • Datenmanipulation von Kundengruppen, eine erweiterte Preismanipulation, sowie die Änderung des Artikelbestandes sind möglich
  • Cronjobs können passwortgeschützt aufgerufen werden
  • Strukturierung der Bedienelemente erfolgt, die in einer klareren Übersichtlichkeit resultieren
  • im Import lässt sich wählen, ob die Artikel vollständig importiert werden sollen oder ob diese lediglich geupdated werden sollen

Sind Sie neugierig geworden, rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne zum „Afterbuy 2.0“ Plugin für Shopware 5.

Persönliche Beratung

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Spezialisten beraten.
Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Kontakt

Sicherheitsabfrage



Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden.