Cross-Selling im Warenkorb für Shopware 5

Cross-Selling im Warenkorb, ist das perfekte Plugin um Ihre Kunden zu weiteren Käufen zu annimieren. Vergleichbar ist dies mit den Krabbelboxen kurz vor den Supermarktkassen. Erwecken Sie die Wünsche Ihrer Kunden zu Bedürfnissen und lassen somit den Umsatz steigen.  Es können entweder „Ähnliche Artikel“ oder „Zubehörartikel“ oder am Besten beides angezeigt werden. Auf Wunsch erweitern wir…

Details

Afterbuy 2.0 für Shopware 5

Das neue Afterbuy Modul ist eine weiterentwickelte Schnittstelle zwischen Shopware 5 und dem Warenwirtschaftssystem Afterbuy . Sie können damit wie bisher Artikel, Kategorien und Bestellstatus einfach zwischen Ihrem Onlineshop und Afterbuy abgleichen. Dies wurde nun wie folgt erweitert: Individuelle User-Klassen, die die Möglichkeit bieten, das Plugin selbstständig an Ihre Bedürfnisse anzupassen Multimandantenfähigkeit des Plugins wurde…

Details

Start- und Ablaufdatum für Shopware 5

Mit dem Plugin Start- und Ablaufdatum können Sie für jeden Artikel individuelle Daten zur Aktivierung und Deaktivierung festlegen. Die Start- und Ablauf-Daten lassen sich bequem im Admin pflegen und werden vom Plugin als Cronjob angelegt. Das Plugin-Design und Funktionalität ist auf das Shop-Standard Template angepasst. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Templates bestehen, müssen ggf. entsprechende…

Details

Trusted Shops Bewertungsaufforderung für Shopware 5

Das Plugin Trusted Shops Bewertungsaufforderung dient zum Versenden von E-Mail-Nachrichten, mit einer Aufforderung zur Bewertung des gekauften Artikels. Beim Konfigurieren des Plugins lässt sich folgendes einstellen: der Bestellstatus, nach dem die Bewertungsaufforderung gesendet werden soll nach wievielen Tagen die Bewertungsaufforderung gesendet werden soll nach wievielen Tagen keine Bewertungsaufforderung mehr gesendet werden soll Das Plugin-Design und…

Details

Mindestreserve für Shopware 5

Zu jedem Artikel können Sie einen Mindestreserve hinterlegen. Die reale Verfügbarkeit des Artikels berechnet sich aus der Differenz von dem Lagerbestand und der Mindestreserve, sodass die Menge der Mindestreserve nicht bestellt werden kann. Die Funktionen im Überblick: Mindestreserve ist zu jedem Artikel speicherbar Berechnung der realen Verfügbarkeit Menge der Mindestreserve kann nicht bestellt werden Beispiel:…

Details

Umfragen für Shopware 5

Mit diesem Plugin können Sie in Shopware 5 Meinungsumfragen anlegen und auswerten. Die Umfrage-Ergebnisse werden als Tabelle, als Balkendiagramm oder als Tortendiagramm präsentiert. Das Plugin-Design und Funktionalität ist auf das Shop-Standard Template angepasst. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Templates bestehen, müssen ggf. entsprechende Anpassungen zur Plugin-Nutzung vorgenommen werden.

Details

Lexikon für Shopware 5

Mit dem Lexikon Plugin können Sie Ihren Kunden Fachbegriffe schnell und einfach erklären, ohne diese Erklärung umständlich zu verlinken oder jedesmal in den Text zu schreiben. Es genügt, wenn der Kunde mit der Maus auf den Begriff zeigt: Schon bekommt er die Beschreibung als Tooltip angezeigt! Außer per Tooltip lassen sich die Lexikon-Einträge, alle zusammen,…

Details